Lucy – 6 Monate nach Dombovar

Unsere Lucy, unser Vizsla d‘Or
The Lady and the Tramp

Heute vor sechs Monaten haben wir Lucy, die Vizsla-Mix-Strassenhündin aus der Tötungsstation Dombovar übernommen. Wir haben bei Jessica den Sachkundenachweis gemacht und da es allen Spass macht, haben wir jetzt mit „Nasenarbeit“ angefangen. Wir sind Zug und Seilbahn gefahren, haben Urlaub in einem Sterne-Hotel gemacht und viele Abenteuer erlebt. Lucy scheint heute sehr glücklich zu sein und Leany ist mit ihrer neuen Gefährtin wieder sicher geworden. Lucy ist wie ein Fels in der Brandung, nichts kann sie erschüttern.

Keinen Augenblick haben wir an unserer Entscheidung gezweifelt und nichts auf der Welt kann uns und unsere zwei Girls mehr trennen.

Para siempre!